Aktuelles Bildergalerien
Aktuelles

Unser Mixed-Team war wieder im Einsatz

Bereits vor 2 Wochen fand das Hinspiel gegen den TC Grünwinkel statt. Mit Heimvorteil kämpften Andreas Petri, Ralf Deininger, Claudia Petri und Meike Frank um die heiß begehrten Punkte. Die Gegner, schon längst keine Unbekannten in Gondelsheim, kamen mit der vermeintlich besseren Besetzung. Andreas trat gegen Joachim Barié an, gegen den er schon vor 2 Jahren in einem sehr engen Match im Tiebreak unterlag. Auch diese Mal sollte sich hier nichts ändern, Joachim hatte immer eine Antwort parat, Andreas zog mit 4:6; 5:7 den Kürzeren.Auch Ralf konnte seinem, 6-Leistungsklassen stärkerem Gegner Marcus Dinkeldein, nichts entgegensetzen. Claudia und Meike sicherten gegen Marlene Kurtz und Laura Schweitzer die 2 einzigen Punkte. Claudia gewann 6:1; 6:4 gegen Marlene, Meike mit 7:5, 4:6; 10:7. Die Doppel gingen beide an Grünwinkel. Endstand 2:4.
Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein genoss man das zünftige Vesper und tagte bis spät in die Nacht hinein.

Das Rückspiel am Samstag, 27.01.2018 bestritten Frank Klumpf, Timo Eigenblut, Claudia Petri und Carmen Amend. Frank traf auf den, mit 3 leistungsklassenstärkeren, Markus Zocholl. In einem heiß umkämpften 1. Satz, kochten teilweise die Emotionen auf der Gegenseite über. Frank, unbeeindruckt, entschied ihn mit 7:6 für sich. Da Satz 2 mit 0:6 an seinen Kontrahenten ging, entschied der Matchtiebreak über Sieg oder Niederlage. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, jedoch mit 8:10, dem glücklicheren Ende für Markus.
Timo trat gegen Joachim Barié an der mit 5 Leistunsklassen der vermeintlich bessere Gegner war. Dennoch bot sich hier dem Zuschauer, ein ebenso spannendes, wie emotionsgeladenes Match. Doch auch er unterlag mit 2:6; 7:5; 3:10. Carmen zog gegen Laura Schweitzer mit 6:7, 1:6 den Kürzeren und Claudia erkämpfte sich gegen Marlene Kurtz mit 7:5; 6:3 den einzigen Einzelpunkt. Die beiden Doppel bestritten Frank/Carmen gegen Markus/Marlene mit 5:7; 3:6 und Timo/Claudia gegen Joachim/Laura mit 4:6; 7:5; 16:14. Endstand wie schon vor 14 Tage: 4:2 für Grünwinkel. Dies tat der anschließende Feier keinen Abbruch, unser Team feierte dennoch bis in die frühen Morgenstunden.

Damen 1 weiter auf Erfolgskurs

Unsere Damen kamen am Samstag zu ihrem 3. Einsatz. Gespielt wurde gegen den TC Durlach. Svenja Petri, Linda Common, Kristina Samardzic und Christina Puchler bildeten dieses Mal das Team. Svenja, gewann gegen Lisa Fritz 6:2; 6:1. Linda unterlag im Matchtiebreak der Durlacherin Lilly Lücke 3:6; 6:0; 8:10. Kristina rang Melanie Pacner mit 6:0; 6:0 nieder und Chrissy verlor den Matchtiebreak 2:6; 7:5; 3:10 gegen Sina Ühlin. Nach 2:2 in den Einzeln konnten beide Doppel mit der Aufstellung Petri/Common gegen Fritz/Lücke 6:2; 6:1, Samardzic/Puchler gegen Pacner/Ühlin 6:3; 7:6 für Gondelsheim entschieden werden. Endstand: 4:2 für unsere Damen, die somit weiterhin die Tabelle mit 3 gewonnen Spielen anführen. Nächster Gegner ist am 10.Februar die PSK Karlsruhe.
Herzlichen Glückwunsch Mädels!

An dieser Stelle auch ein herzlichen Glückwunsch an Svenja, die nach neu veröffentlichter Deutscher Rangliste der Damen (Stichtag 30.12.2017) auf Position 298 gestiegen ist.

Save the Date: Nächstes Heimspiel unserer Herren 1

Am Samstag, den 10. Februar, spielen unsere Herren 1 gegen den Tabellenführer Bischweier. Beginn 17 Uhr in der Tennishalle Gondelsheim. Wir freuen uns überzahlreiche Zuschauer.