Aktuelles Bildergalerien
Aktuelles

31.7.2016: Turniersieg für Sina Schreiber bei den
inoffiziellen Deutschen Meisterschaften in Detmold!!

Bei der diesjährigen Jubiläumsauflage der inoffiziellen deutschen Mesiterschaften, bei denen bereits Grand Slam Champion Angelique Kerber und Tennisprofis wie Sabine Lisicki und Antonia Lottner ganz oben auf dem Siegertreppchen standen, wurde zum 40. Mal um den Titel Deutsche Meisterin in den Konkurrenzen U9-U12 gekämpft. Und dieses Jahr traten sogar zwei Schülerinnen der Tennisschule - Sina Schreiber (U11) und Liana Cammilleri (U12) - an.

Nachdem für Sina Schreiber im Jahr 2015 im Viertelfinale nach großem Kampf Endstation gegen Evelyn Wartekin war, kam es am letzten Samstag zur Revanche gegen die an Position 2 gesetzte Spielerin des Westfälischen Tennisverbandes. Und die 12 Monate gezieltes Training machten sich bezahlt! Sina konnte das Halbfinale mit 6:4/6:3 für sich entscheiden. Am Sonntag fand dann das Finale gegen Ada Gergec vom THC Lühneburg statt. Sina meisterte diese schwere Aufgabe gegen die zweimalige Turniersiegerin der letzten beiden Jahre mit Bravour, siegte mit 6:4/6:4 und holte den deutschen Meistertitel der Juniorinnen U11 nach Gondelsheim.
Die zweite Teilnehmerin der Tennisschule Tihelka, Liana Cammilleri, trat in der U12 Konkurrenz an und holte nach ihrer Erstrundenniederlage in der Pokalrunde den ersten Platz.

Der TC Grün-Weiß Gondelsheim gratuliert den beiden zu diesem Herausragenden Ergebnis