Aktuelles Bildergalerien
Aktuelles

Bronzemedaille für die Juniorinnen U12 des TC GW Gondelsheim bei den „Badischen“

Bei den Badischen Mannschaftsmeisterschaften in Überlingen errangen die Juniorinnen U12 des TC GW Gondelsheim den dritten Platz. In teilweise hochklassigen, dramatischen Matches wurden Svenja Petri, Latitia Gerweck, Laura Varma und Vivian Gimmel zeitweise bis an ihre Leistungsgrenze und darüber hinaus gefordert.

In der Erstrundenbegegnung gegen den TC BW Schwetzingen stand es nach den Einzeln 2:2. Svenja Petri gegen Selina Ueltzhöffer (6:3 7:5) und Latitia Gerweck gegen Clara Roth (6:4 6:3) gewannen ihre Begegnungen, Laura Varma (1:6 0:6) und Vivian Gimmel (4:6 4:6) hatten bei ihren Spielen das Nachsehen. Die Doppel mussten somit diese Begegnung entscheiden, die an Spannung kaum zu überbieten war.

Petri/Gimmel (6:0 3:6 10:6) gewannen den Matchtiebreak des dritten Satzes, Gerweck/Varma (7:5 2:6 5:10) hingegen verloren diesen in einem dramatische Spiel. Letztendlich hatte Schwetzingen 4 (!) Spiele mehr gewonnen und zog ins Finale gegen den TC Überlingen ein, die gegen den TC Oberkirch mit 5:1 die Oberhand behielten.

Gondelsheim traf beim Spiel um Platz 3 auf den TC Oberkirch. Die Begegnungen von Svenja Petri (6:4 2:6 10:7), Latitia Gerweck (6:0 6:2) und Laura Varma (6:0 6:1) wurden gewonnen, Vivian Gimmel verlor ihr Match (2:6 6:7). Bei den abschließenden Doppel behielten die Paarungen Petri/Gerweck (6:1 6:2) und Varma/Gimmel (6:1 7:6) die Oberhand, der Sieger hieß TC GW Gondelsheim.